Berührungslose Prepaid-Karten – Glimpse der nahen Zukunft

Die Anwesenheit von Contactless Prepaid-Karten ist langsam, aber stetig immer mehr und mehr sichtbar und es scheint sicher, dass sie hier sind, um zu bleiben.

Kontaktlose Karten unterscheiden sich von normalen Pre-Paid-Karten in der Art, die Informationen zu lesen von diesen durch die Kartenlesegerät

Eine regelmäßige Prepaid-Debitkarte speichert seine Daten auf einem Magnetstreifen, die physisch durch ein Kartenlesegerät oder auf einem Mikroreader.com“>chip, der in eine Chip & amp eingefügt werden müssen geklaut werden müssen. PIN-Gerät.

Eine kontaktlose Prepaid Debitkarte, auf der anderen Seite, speichert seine Daten auf einem Mikroreader.com“>chip in Kunststoff der Karte eingebettet. Der Mikroreader.com“>chip ist mit einer Funkantenne, die geeignet zur Übertragung von Daten auf der Karte zu einem Kartenlesegerät berührungslos ist ausgestattet.

Mit Radio Frequency Identification (RFID), eine kontaktlose Prepaid Kreditkarte kann Daten an ein übermitteln spezielle RFID-Kartenleser, wenn der Karteninhaber seine Karte Wellen innerhalb weniger Zentimeter des Empfängers.

  • Wer übernimmt kontaktlose Prepaid-Karten? Bis vor kurzem kontaktlose Prepaid-Kreditkarten wurden nur in ausgewählten Läden, Tankstellen, Kinos und Fastfood-Restaurants akzeptiert. Allerdings ist die Hauptantriebskraft kontaktlose Karte Bewegung für die Verbraucher davon zu überzeugen, Kunststoff bequem an Orten, die traditionell Bargeld intensive haben zu verwenden. Dies würde die Transaktionszeiten zu beschleunigen und zu reduzieren Linien. Während einige Händler akzeptiere die kontaktlose Zahlungen im Augenblick wird die Technologie voraussichtlich bald auf zu fangen und die meisten Prepaid-Karte Emittenten sind die Markttrends beobachten sorgfältig mit der weit verbreiteten Rollouts werden in den kommenden Monaten und Jahren vorhergesagt.

[1999012 ]

  • Wer stellt kontaktlose Prepaid-Kreditkarten? kontaktlose Prepaid-Karten sind von den großen Anbietern Schema mit Abzeichen, wie Mastercard PayPass, Visa Contactless und American Express ExpressPay. Es gibt nur wenige Beispiele für erfolgreiche kontaktlose Prepaid-Karten derzeit aber einige Erfolge wäre der limitierten Auflage Mastercard kontaktlose Prepaid-Karten für die 2007 Brit Awards sowie ein Pilotprogramm, um zu helfen liefern das erste Stadion kontaktlose Prepaid-Karte in Europa, die Manchester City FC Mastercard & reg sein ; Prepaid Saisonkarte mit PayPass (TM), mit MBNA und Mastercard, die Standard-Dauerkarte derzeit Stützer bescheinigt. [1.999.016] [1.999.017] [1.999.012]

  • Sind sie sicher? Mit kontaktloser Karten, die Sie nicht wirklich brauchen, um mit Ihrem Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN), um eine Transaktion abzuschließen und ohne Zweifel, dieses Element der kontaktlosen Karten macht die Verbraucher leicht nervös und unsicher über die Verwendung dieser Karten. Allerdings können die Karten derzeit nur verwendet werden, um Micropayment zu machen – das heißt, sie sind für den Einsatz auf Transaktionen beschränkt bis zu Pfund &; 10 nur. Also, wenn jemand habe es geschafft, zu stehlen oder zu missbrauchen Ihre Karte ist Ihr Risiko sehr begrenzt. Darüber hinaus, solange Sie Ihre Bank informieren so bald wie möglich, dass Ihre Karte fehlt, werden Sie keine Haftung für betrügerische Transaktionen entweder. Gelegentlich kann die PIN aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie der Karteninhaber und Sie im Besitz der Karte sind noch.
  • Die Kontaktlose Technologien von führenden Systemverwalter zur Verfügung gestellt sind wie folgt:

    • Mastercard PayPass
    •  

    • Visa payWave
    •  

    • American Express ExpressPay

    Eine der größten Dilemmas durch Prepaid-Karte Emittenten konfrontiert ist der Bereich, der, wie man Geld mit kontakt Prepaid-Karten machen und wie die Verbraucher über ihre Verwendung zu erziehen und sie davon überzeugen, dass kontaktlose Prepaid-Karten sind in der Tat sicher und sicher zu bedienen .

    Universitäten beginnen nun, sich die Vorteile dieser Karten aus, als sie bietet Identitätsmerkmale, die Details wie die persönlichen Daten des Schülers und Foto auf den Kunststoff aufgedruckt sind und in der Regel Zugang zu Universitätsgebäude und Labore und Sicherheitsbereiche um den Kantinen, etc. wird mit Hilfe der Karte Magnetstreifen und Embedded-Chip verwaltet. In der Tat, den Zugang zu den verschiedenen Räumen der Universität, wie Labors, Bibliotheken oder Klassenzimmern kann automatisch genehmigt oder eingeschränkt werden. Berührungslose Kunststoff kann auch verwendet werden, um die Teilnahme von Studenten an Prüfungen, Kurse, Veranstaltungen und Seminaren in Zusätzlich zum Zugriff auf Internet und Universitäts Webservices loggt sein.

    Mit dem London Reisen Oyster Card und der unerschütterlichen Verpflichtung bestimmter Banken liefern kontakt Prepaid-Karten, die wir können sicher sein, dass diese kontaktlose Karten ohne jeden Zweifel in naher Zukunft besser sichtbar zu machen.