Drahtlose Einkaufs mit RFID

So drahtlose Netzwerke hat losgeworden Ihre Netzwerkkabel und dem USB-Kabel … was kann es als nächstes tun? Nun, die Antwort könnte Sie überraschen: Wireless ist einkaufen gehen. Es gibt eine kleine Armee von Einsatzmöglichkeiten für diese Technologie und im Einsatz in diesem Moment viele

RFID:. Elektronische Barcodes

Ja, das ist richtig: RFID (Radio Frequency Identification) ist ein Ersatz für den Barcode, mithilfe von drahtlosen Funktechnik. Aber was ist mit Barcodes, fragen Sie? Nun, sie müssen gescannt werden, für einen Start. Supermärkte und andere Geschäfte haben kleine Armeen von Mitarbeitern in ihren Geschäften in der Tat zu tun fast nichts als das Scannen von Barcodes, und Geld.

RFID können Barcodes mit Funksignalen, die automatisch gescannt werden können, ersetzt werden. Theoretisch könnten Sie einen Einkaufswagen voll mit RFID-markierten Produkten haben, legen Sie sie in der Nähe eines RFID-Scanner, und das, was in ihrem korb würde erkannt werden und ihre Preise addiert sofort.

Stellen Sie sich vor zu stoppen vor einer Maschine an der Ausfahrt des Supermarkts, und nichts zu tun, aber stellen Sie Ihre Kreditkarte in einer Maschine, bevor Sie verlassen (wenn Ihre Kreditkarte ist RFID-fähig zu, könnten Sie nicht einmal das zu tun). Sie können in einer Angelegenheit von Sekunden Kasse! Es ist eine Win-Win-Situation: es spart Ihnen Zeit, und es den Supermarkt Geld spart. Die einzigen Menschen, die Verlierer sind die, die dafür bezahlt, herumzusitzen Scannen von Barcodes, aber hey, das ist Technologie für Sie.

Wie auf der Erde funktioniert es?

Es glauben oder nicht, RFID Tags enthalten winzige Antennen, so dass sie kleine Mengen von Daten per Funk übertragen. Der Großteil der heute verwendeten Tags haben keine eigene Stromversorgung (ein Netzteil macht das Tag größer und teurer), was bedeutet, dass sie auf Macht, die sie durch die Luft zu erhalten über Funk angewiesen. Dies ist eine so kleine Menge an Energie, die es nur gerade genug, um eine ID-Nummer zu senden. Dies funktioniert jedoch von bis zu fünf Meter entfernt

Zum Einkaufen Gebrauch Tags, die Nummern zu senden sind ausreichend -. Ein Barcode ist nur eine Nummer in Form von Linien, nachdem alle. Diese Tags sind jetzt so billig wie 40 Cent, und Massenproduktion bedeutet, dass der Preis ist nur noch herunter zu kommen – RFID ist wahrscheinlich, in den nächsten zehn Jahren weit verbreitet zu werden. Die kleinsten RFID-Tags sind bereits dünn genug, fast unsichtbar zu sein.

Datenschutz und andere Anwendungen von RFID

Es liegen Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre rund um den Einsatz von RFID, einfach weil es macht es so einfach und schnell um so ziemlich alles zu markieren – und die Tags können ohne menschliche Interaktion gescannt werden. Dies ist jedoch auch, was macht das System sehr nützlich.

Haustiere sind bereits mit RFID-Tags eingepflanzt, damit sie identifiziert werden können, wenn gefunden, und die Idee des Menschen gemacht, um RFID-Implantate als Ersatz für haben Ausweise nicht als Science Fiction, wie es klingt – es heute möglich ist. Bereits im Jahr 1998 war ein Professor in der Lage, um einen Tag in den Arm zu implantieren. Die Technologie wird für die auf Gefangene betrachtet. In Ländern, die bereits über Personalausweise oder dass ihnen bald, RFID-Tracking wird wahrscheinlich nicht lange auf sich warten.

Wenn RFID-Shopping-Tags werden auf die Dinge gelassen, dann werden die Menschen könnten Tags auf ihrer Kleidung oder andere Produkte lassen ohne es zu merken. Dieser hat alle Arten von Auswirkungen. – Jemand der Lage, eine RFID-Scanner in Ihrem Haus zu zeigen und eine Liste der alles in ihm, der noch ein Tag sein, zum Beispiel

RFID wird bereits weitgehend in vielen verwendet Industrie. Gewerberäume nutzen sie, um Paletten von Waren zu verfolgen, legte sie einige Bibliotheken in Bücher und Fluggesellschaften nutzen sie, um Gepäck zu verfolgen. Verbrauch ist besonders häufig in der Gebäudezugangskontrolle (die ID-Karten für die Mitarbeiter, die die Tür automatisch geöffnet wird) [1.999.003] [1.999.002] Travel ist ein weiteres Wachstumsfeld:. Vielen Teilen der USA haben die Möglichkeit, den Einsatz von RFID-Karten bei Maut bezahlen und der Londoner U-Bahn nutzt nun RFID-Zahlungskarten wie Oyster-Karten bekannt. Es gibt sogar RFID Auto-Schlüssel, der die Tür öffnen kann, während sie noch in der Tasche, ohne dass Sie etwas tun.

Umweltfragen

Als Fußnote, all dies sind viele Menschen besorgt über die Auswirkungen auf die Umwelt haben könnte RFID. Auch wenn sie klein sind, mit Computer-Chips als Ersatz für Barcodes könnte auf umgerechnet weg jedes Jahr viele Tausende von Computern geworfen führen.