Fun Lesen Aktivitäten Für Struggling Readers – gepaart Lesen

Der Kampf Leser brauchen eine gründliche Eins-zu-eins-Überprüfung von phonics Unterricht, zusätzlichen Unterricht auf die Entwicklung von besseren Verständnis sowohl Fiktion und Non-Fiction-Materialien und Bohrer zum Automatismus zu entwickeln. Die Fähigkeit, sofort zu erkennen, die am häufigsten verwendeten Wörter in Sätzen verwendet, wie beispielsweise, kann es die war, sind etc., wird als Automatismus. Obwohl, wieder Unterricht und die Überprüfung wichtiger Lesefähigkeiten sind alle notwendigen Komponenten zur Unterstützung dieser Studenten verbessern ihre Lese sollten zusätzliche Leseaktivitäten auch Spaß und motivierend sein.

Gekoppelte Reading, ist eine Tätigkeit, Eltern, Lehrer und sogar ein Mitschüler mit einem Kind, das kämpft, um lernen zu lesen zu tun. One-on-one Zeit mit einem mehr ein fähiger Leser ist nicht nur effektiv, sondern ist eine Tätigkeit, angenehm und ermutigend für leseschwache ist.

Gepaart Lesen ist einfach. Ein fähiger Leser liest, während die weniger in der Lage Leser, die kämpfen Leser folgt zusammen

Hier sind sechs Schritte, um beim Paar Lesung folgen:.

1. Wählen Sie ein Buch – Das Material sollte bei Unterrichtsniveau Ihres Kindes sein. Das bedeutet, ein Buch oder eine Geschichte Ihr Kind lesen kann, aber nicht beherrscht.

2. Voransicht des Buches oder Story -. Setzen Sie sich mit Ihrem Kind oder Schüler und schauen Sie sich alle visuelle Hinweise, wie Abbildungen oder Kapitelüberschriften

3. Legen Sie ein Ziel für Reading – Ermutigen Sie Ihr Kind oder Schüler, um Vorhersagen über das Geschehen zu lesen machen. Eine gute Aufforderung dafür ist, einen ersten Blick auf die Bilder, und dann fragen Sie Ihr Kind oder Schüler, was er / sie glaubt, die Geschichte gehen wird.

4. Finger Point – Sicherstellen, dass die kämpfen Leser folgt zusammen mit seinen Finger und zeigte unter jedes Wort, wie es vorgelesen. Sehen Worte und gleichzeitig zu hören ihnen hilft Kindern entwickeln Anblick Wortschatz.

5. Genaue Reading – Vorlesen mit Genauigkeit und Ausdruck in der Stimme. Denken Sie daran, langsam zu lesen, so dass der Leser kämpfen sehen und gleichzeitig hören Sie jedes Wort.

6. Lehrbuch Gekoppelte Reading – Wenn Eltern und Lehrer lesen Lehrbuch Passagen mit ihren leseschwachen sie durch das Lesen der Bewertungsfragen am Ende der Kapitel zu beginnen. Da der Inhalt gelesen Stop regelmäßig zu beraten und zu entscheiden, ob, was so weit zu lesen eine der End-of-the-Kapitel Fragen beantwortet. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis das Ende des Textes

Variationen der gekoppelten Lese gehören. Die Lage Leser (Eltern, Lehrer oder Mitschüler) und die kämpfen Lesegerät eine identische Durchgang laut, zur gleichen Zeit. Die Lage Leser und kämpfen Leser wechseln sich ein Buch zu lesen oder eine Passage laut.

Gepaart Lesen ist auch eine gute Leseaktivität zu helfen, kämpfen Leser entwickeln bessere Leseverständnis. Diese Strategie funktioniert, weil die bessere Leser die Arbeit macht das Lesen der Worte. Nachdem die Wörter kann der Leser zu kämpfen, über die Bedeutung innerhalb der gedruckten Wörter zu konzentrieren. In der Regel sind Geschichten meist im Paar Lesungen genutzt. Allerdings kann Buchkapitel und andere Informationen Passagen Paar Lese- als auch sein.

Es gibt Tausende von Aktivitäten entwickelt, um Kindern zu helfen. Gekoppelte Lesen ist eine Tätigkeit, Eltern, Lehrer und sogar Klassenkameraden durchführen können, um zu kämpfen Leser besser und zuversichtlicher Leser, während bei denen sie die Freude am Lesen.