gehirngerechtes lernen

Beim Lerncoaching spielen verschiedene Punkte eine Rolle: Aufmerksamkeit, Motivation, Integration und Kenntnisreichtum.

Unsereins ersinnen für jeden Schüler passende Lernmethoden. Dafür ist es aber wichtig, zu wissen, welcher Schultyp unser Schüler ist. Viele Schülerinnen erlernen im letzten Moment. Wir ersinnen Im Zuge des Lerncoachings zusammen ein eigenes Lernprogramm, mit welchem es einem Schüler glückt, geordnet und stetig zu erlernen und sich und die Schularbeit zu organisieren. Weil unsere Lerncoaches im Allgemeinen zu Ihnen nach Hause kommt, möchte es das Kind unmittelbar vor Ort anleiten.

Fehlende Aufmerksamkeit ist des Öfteren der Beweggrund für ausbleibenden Erfolg. Im Rahmen des Lern-Coachings wird zusammen mit dem Nachhilfeschüler ein Umstand entwickelt, in welcher dieser gut erlernen soll. Hierbei übernimmt der tatsächliche Raum, also eine Lernatmosphäre, gleichwohl einen Part wie der körperliche Zustand und der emotionale Status, die Gemütsverfassung. Ebenso ein wacher Verstand beziehungsweise eine psychische Wachheit spielen eine Rolle. Neueste Erkenntnisse in der Hirnforschung belegen, dass wir Menschen bloß in dem Moment effizient erlernen können, falls unsere beiden Hirnhälften ideal zusammenarbeiten. Häufig ist die Verständigung zwischen den unterschiedlichen Hirnarealen allerdings behindert. Wir locken hierbei mit extra auf den Nachhilfeschüler getesteten zentrierenden Übungen, um die Achtsamkeit sowie die Konzentrationsfähigkeit zu optimieren & nutzen zu diesem Zweck außerdem ein Vorgehen, welches sich vorrangig mit der einwandfreien Funktion unseres Gehirns beschäftigt.

Lern-Coaching zeigt: Förderunterricht bedeutet nicht gleich Nachhilfeunterricht.

training

Falls Sie sich für das von uns angebotene Lerncoaching interessieren, dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie mit Freude & geben Ihnen zusätzliche Informationen zum Produktangebot von dem Atelier für allumfassendes Lernen.

Leute lernen zu jedem Zeitpunkt. Effektives Lernen repräsentiert einen gesamtheitlichen Ablauf, zu welchem Faktoren wie Allgemeinbildung, Konzentration, Interesse sowie Integration mutuell zusammenspielen. Sobald der Zyklus stellenweise abbricht, können schlechte Noten die Folge sein. Bloß in den wenigsten Umständen mangelt es an Allgemeinwissen. Deshalb ist Förderunterricht, welcher im Gegensatz zu Lern Coaching nur probiert, fachliche Lücken zu füllen, inadäquat sowie auf Dauer unwirksam.

Mit kinesiologischen Übungen werden diese aufgelöst. Auf diese Weise kommt der Nachhilfeschüler erneut in Schwung.
Beim Lern-Coaching lernt das Kind ebenso, seine Lerninhalte strukturiert zu entwickeln und Schularbeiten gezielt vorzubereiten. Wir unterstützen den Nachhilfeschüler, indem Sachverhalte näher gebracht, bildhaft veranschaulicht sowie anhand von Übungen gefestigt werden. Unser Team bietet Hilfe in saemtlichen Fächern, von Mathe, Englisch, Deutsch, Latein, Französisch bis hin zu Physik und Chemie. Das hat den Pluspunkt, dass Ihr Kind einen Lerncoach mit sämtlichen Fächern besitzt.

Hierdurch wird ebenfalls fächerumfassendes Erlernen ermöglicht. Wir legen Wert darauf, fächerübergreifendes Lernen zu fördern, in dem viele Querverbindungen jeweiliger Fächer produziert werden. Verschiedenartige Schulaufgaben fordern verschiedenartige Vorgehensweisen: Bspw. fällt Grammatik paukeln leichter, sobald sie in bestimmten Abständen erneut studiert werden können. Das Anlegen von einer Wissenskartei beim Lerncoaching ermöglicht schnellen Operation zu Grundlagenwissen.

Anhand von Lerncoaching wird auch die Motivierung fürs Lernen gestärkt. Der Begriff Motivation leitet sich ab von dem lateinischen Wort movere, sich in Bewegung setzen. Das heißt: Wennder Antrieb für Bewegung fehlt. Dabei übernimmt Stress, welcher anhand von Ängsten vor dem Versargen auftreten kann, die bedeutsame Rolle. Bei uns lernen Nachhilfeschüler mithilfe von Entspannungstechniken, sich wohl zu fühlen wie auch diesen inneren Ort der Ruhe wenn nötig selbst zu besuchen. In speziellen Phantasiereisen erfährt der Nachhilfeschüler den Beistand seiner inneren Helfer und entdeckt die eigenen Potenzialen. Ebenso Angstüberwindung übernimmt bei dem Lerncoaching eine bedeutende Rolle. Wir haben bei Prüfungsängsten effektive Erfolgsmomente durch Energetische Psychologie erreicht. Furcht blockiert das Energiesystem. Durch das Antreiben bestimmter Akkupressurpunkte auf dem Körper kann die Energie abermals fließen und die Angst verschwindet. Ab und an stehen der Motivation ebenfalls versteckte Faktoren entgegen, d. h. mangelndes Ego sowie ein minderes Selbstwertgefühl.