Golf – Die Annäherungsschlag

Eine der wichtigsten Aufnahmen auf dem Golfplatz ist der Annäherungsschlag auf das Grün. Wenn Sie einen guten Annäherungsschlag auf das Grün zu schlagen, selbst setzen Sie sich für ein Birdie Chance. Wenn Sie eine schlechte Ansatz Schuss traf, konnte man auf der Suche sein, zu versuchen, par, oder noch schlimmer zu speichern. Aus diesem Grund sollten Sie einige Zeit damit verbringen, die Qualität der Praxis schlagen Annäherungsschläge auf das Grün.

Schlagen einen Ansatz Schuss kann schwierig für die meisten hohen Handicap sein. Es erfordert ein wenig Geschick. Es ist nicht wie der Kollision mit einem Abschlag in einen großen offenen Fahrwasser. Mit einem Ansatz erschossen du nun traf es so nah an der Stift wie möglich. Werfen wir einen genaueren Blick auf die verschiedenen Arten von Annäherungsschläge und was Sie tun können, um einige Verbesserungen an Ihr Golfspiel zu machen.

Es gibt verschiedene Annäherungsschläge im Golf eingesetzt, wie beispielsweise dem Spielfeld geschossen, Chip Schuss und der Flop Schuss.

Pitch Schuss Dieses Golfschlag aus zwischen 50 bis 110 Metern weg von der grünen verwendet. Sie werden mit Ihrem Pitching Wedge für diese Aufnahme, daher der Name Nick shot. Ihre Pitching Wedge ermöglicht es Ihnen, mehr Kontrolle über die Distanz des Schusses haben und halten Sie von Ihrem Golfball fliegt über das grüne Weg.

Achten Sie darauf, Ihr Golf-Haltung, ein wenig mehr als üblich zu öffnen. Rechten Fuß (wenn Sie Rechtshänder sind) sollten direkt in einer Linie mit dem Golfball sein. Verwenden Sie einen Hochtouren mit diesem Shot. Versuchen Sie nicht, eine halbe oder dreiviertel Schaukel benutzen, weil Sie ein hohes Risiko für den Ball zu „fett“ laufen. Folgen Sie durch auf dem Rücken schwingen wie gewohnt. Sie können ersticken unten auf dem Griff, um eine bessere Kontrolle zu bekommen, oder, um den Abstand der Golfball wird die Reise zu senken. Versuchen Sie niemals, den Ball zu führen, lassen Sie den Golfclub die Arbeit machen.

Chip Schuss Der Chip Schuss kann ein großer Schuss zu Master für Ihr Golfspiel zu sein. Die Idee des Chips Schuss ist, es zu treffen eine kurze Strecke und lassen Sie den Golfball zu rollen in Richtung Loch. Idealerweise sollten Sie die Kugel zu reisen 1/3 der Weg, um das Loch und ließ es rollen die anderen zwei Drittel des Weges. So verwenden Sie den Chip Schuss, wenn Sie eine Menge von grünen vor Ihnen, mit zu arbeiten.

Beim Auftreffen auf den Chip Schuss Sie eine weniger Geloftete Club wie ein 7 oder 8 Eisen verwenden wollen. Säumen Sie sich mit dem rechten Fuß über von der Kugel. Halten Sie mehr aus Ihrem Gewicht auf der linken Seite. Sie erhalten einen halben Schwung für diese Aufnahme verwenden und schliessen mit einer Halb durch zu folgen. Auch versuchen Sie nicht, den Ball zu führen, lassen Sie den Verein die Arbeit machen.

Flop Schuss Dieser Schuss wird eine Menge Übung zu meistern. Sie möchten den Flop Schuss verwenden, wenn Sie haben, um den Golfball in einem Sandfang, oder vielleicht ein kleiner Baum, der vor Ihnen und dem Stift zu fliegen. Sie werden die meisten Loft versehenen Golfclub in der Tasche, in der Regel eine 60-Grad-Keil verwenden. Das Ziel ist, den Ball bis zu so hoch wie möglich und lassen Sie es im Dropdown und bleiben wo sie landet. Verwenden Sie einen weit offenen Haltung mit diesem Shot und versuchen, den Ball Pop-up. Es wird eine Menge Übung, um Shot effektiv zu treffen.

Durch das Üben dieser verschiedenen Arten von Annäherungsschläge, werden Sie den Golfball viel näher an dem Stift treffen und beginnen, Senken Sie Ihre Partituren! [1999003 ]