Hamburg Sehenswertes

Die Reeperbahn sowie der Kiez ist nicht umsonst weltberühmt. Auf dem Kiez gibt es eine Vielzahl an Cocktailbars sowie Discos, ’nen großen Bereich voller Rotlichtlokale und sicher eine Menge Spaß.
Die sündigste Meile Deutschlands lockt jedes Wochenende unzählige Gäste aus allen Ländern an, denn dieses Spektakel möchte jeder einmal am eigenen Leibe erfahren haben.
Für das Partyvolk der ideale Ort um zu Feiern, allerdings ebenso für ganz „normale“ Leute ein Ort mit zahlreichen tollen Attraktionen. Dort steht , wer weiß das nicht, ebenso das Schmidts Tivoli, andere Theater und Musicalhäuser ebenso wie zahlreiche herrliche Restaurants.

Das ist bloß ein kleiner Mix Hamburger Attraktionen gewesen. Keine Besorgnis, es existieren immernoch zahlreiche andere Dinge zu entdecken, die sich allesamt lohnen bestaunt zu werden.
Weil die Hansestadt solch eine unglaubliche Dichtheit an Sehenswürdigkeiten hat, hat man hierfür außerdem zu keiner Zeit viel zu fahren.

Der Fischmarkt

Für Feinschmecker gibt es den Fischmarkt, welcher Menschen von ganz Europa mit seinen kulinarischen Besonderheiten in Staunen versetzt. Da existiert , wie der Titel bereits sagt, viel frischer Fisch, jedoch auch Grünzeug, Obst sowie weitere Leckereien dort.
Jedoch auch für satte Besucher mag der Markt zum einzigartigen Erlebnis werden. Wie die Verkäufer dröhnend herumbrüllen um Kunden zu gewinnen und hierbei zu versuchen die anderen Stände zu übertreffen, scheint einmalig und passiert nirgends.

Der Alte Elbtunnel ist ehemals der Weg für sämtliche Fahrzeugführer gewesen, welche den Fluss überqueren wollten.

In Hansestadt Hamburg gibt es einfach reichlich zu entdecken und es muss für jedermann irgendwas dabei sein.
Die zahlreichen Ausflugsziele zeigen eine enorme Vielfalt, was die Region einfach bunt sowie facettenreich erscheinen lässt.

Heute gehen da hauptsächlich Gäste durch, welche mal sehen wollen, wie Hamburg von dort aussieht. In nicht einmal 15 Min ist einer bereits drüber gegangen & muss sich die außergewöhnliche Skyline von Hamburg anschauen, welche absolut jede Person zum Schwärmen bringt. Von da aus kann man auch das Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg, den St. Michel, sehen.

http://www.rollercoaster-hamburg.de

Der St. Michel

Der St. Michel ist zu dem Symbol von Hamburg geworden, zu der Zeit, als dereinst Seefahrer nach Hamburg gekommen sind und immer zunächst den Michel gesehen haben.
Der Michel, mit vollständiger Bezeichnung St. Michaelis Kirche, ist die begehrteste Attraktion Hamburgs.
Diese einzigartige Baukunst lockt wiewohl jedermann an, ob Kirchenliebhaber oder nicht, ist in diesem Falle ganz wurscht. Man sollte es einfach persönlich gesehen haben, damit man den unvergesslichen Flair erlebt. Es wäre das Beste, man sieht hierbei zusätzlich ein Konzert an.
Sodann könnte man dann den 132 m hohen Turm besteigen und dabei die atemberaubende Sicht auskosten.

Dazu gehört fraglos der Elbstrand, den, es innerhalb von Rissen, Övelgönne und Blankenese gibt.
Falls eine zu lange Fahrt nach außerhalb allerdings nicht benötigt wird, ist jener Elbstrand bei Övelgönne das perfekte Ziel.
Der Strand ist sehr einfach, entweder durch den Bus von Altona als auch der Hadag-Fähre von den Landungsbrücken , anzufahren.
Hier will jeder unter der Sonne relaxen bzw. sich in eins der beiden sehenswerten Strandcafés setzen.
Eine Hafenromantik ist da so stark wie ansonsten nirgends zu sehen. Man kann den riesigen Containerschiffen beim „Einparken“ in die Docks zuschauen, den meditativen Hafengeräuschen lauschen und die Möwen beim Kreise drehen anschauen.

Die Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Das Venedig des Nordens hat mit dem Hafen wie auch der Elbe, eine ganz schöne Attraktion.
In Hamburg dreht sich eigentlich alles um Hamburger Hafen, es ist auf gewisse Weise der Dreh- und Angelpunkt der gesamten Stadt.
Da gibt es so viel zu erfahren und entdecken, dass es nahezu ausgeschlossen ist, jede Ecke zu erblicken.
Es existieren aber ein paar Sehenswürdigkeiten, die sicherlich Priorität sein sollten.

In Hamburg findet man jede Menge an Sehenswertem das, eigentlich jedermann mal sehen sollte. Vom Fischmarkt bis zu dem Wahrzeichen Michel, existieren jede Menge an tollen Besuchsmöglichkeiten.