KFZ Sachverständiger

KFZ Sachverständiger Hamburg

Weil es draußen aber kühl war, machten es uns gemütlich in meinem Fahrzeug. Früh morgens standen die zwei Kollegen ganz verkatert auf. Deshalb gönnten sie sich ein Konterbierchen, um diesen Kater auszurotten. Da ich kurz daraufhin abermals zur Universität musste, haben wir uns entschieden, wieder Heim zu fahren. Im Verlauf dem Rückweg bemerkte ich schon, dass meine Kupplung etwas locker hing & etwas nicht richtig war. Die ersten Wochen ließ ich es unberücksichtigt, doch als einer meiner Freunde zu mir erzählte, dass dies lebensbedrohlich sein könnte, entschied ich mich dazu , den KFZGutachter aufzusuchen.

Mein Auto habe ich bereits ungefähr 4 Jahre lang. In der Zeit gab es noch keine Schwierigkeiten mit meinem Auto. Es geht dabei um einen Opel (Corsa), welcher mir persönlich wirklich wichtig geworden ist. Doch früher oder später sollte man nochmal ein KFZ-Sachverständiger suchen, der sich nochmal das Auto ansehen sollte, um zu schauen, ob auch alles noch in Schuss ist. Ich auf alle Fälle, habe das Auto permanent gründlich behandelt.

Meine Schwester riet mir einen, welcher in geringer Entfernung war sowie dazu noch sehr gut zu sein scheint. Als ich dort anrief, hat sich der KFZSachverständiger sehr kompetent mein Problem angehört und hatte meiner Person ziemlich zügig einen Termin gemacht. Am angesprochenen Besichtigungstermin bin ich dann mitsamt dem Wagen zum KFZ-Sachverständiger . Er hat mein Auto in meiner Anwesenheit ganzheitlich angeguckt begutachtet & darüber hinaus noch meinen Motorstand abgecheckt. Da ich mich weder mit einem Getriebe noch mit einem Motor des Automobils auskenne, hab ich dem KFZGutachter blind vertraut.

Ich erinnere mich noch, wie ich ungeplant samt 2 Bekannten einfach zur Ostsee bin mit 30 Grad. Es ging hierbei um 400 Kilometer. Keine Ahnung, wieso, jedenfalls wollten wir schon seit Ewigkeiten dorthin. Wir haben nicht eine Menge mitgenommen. Die zwei Freunde haben zusätzlich einige Bierkästen mitgebracht, um sich auf der Fahrt dorthin zu betrinken. Weil ich ohnehin nie Alkohol trinke, hat mich das auch nicht wirklich gejuckt. Auf jeden Fall, nach ein paar Stunden waren wir dort angelangt. Wir haben dort den Grill angeschmissen und im Wasser relaxt. Es ist echt angenehm gewesen. Abends haben wir uns dann den Sonnenuntergang angeguckt. Es hat eindrucksvoll ausgesehen, auf welche Weise die Sonne am Meer einfachso verschwindet. Darauffolgend machten wir zusätzlich ein kleines Feuer, um uns aufzuwärmen. Da wir wieder Appetit hatten, haben wir uns entschlossen, Marshmallows & Stockbrot über dem Feuer zu rösten. Sobald es wirklich so dunkel gewoprden war, dass ich nicht mal mehr meine eigene Finger sehen sollte, entschieden wir uns, zu schlafen.

Er meinte, dass der Moter nicht vollständig funktionieren würde und ich deswegen Probleme mit der Kupplung hätte. Ich habe meinen Wagen da einen Nachmittag gelassen & konnte den am kommenden Tag mitnehmen. Als ich meinen Wagen Test gefahren bin, waren jegliche Probleme mit der Kupplung weg. Ich war sehr zufrieden über das Resultat und mag jedem nur ans Herz legen, einen Termin bei dem KFZGutachter zu vereinbaren.