Radio Frequency Identification

RFID wird als die beste Quelle der Identifizierung und Verfolgung in der heutigen Welt angepriesen. RFID oder Radio Frequency Identification ist eine automatische Identifikationsmethode, die RFID Tags und Lesegeräte verwendet.

RFID-Technologie nutzt Radiowellen, und es ist möglich, ein Produkt oder ein Objekt mit einem RFID-Tag, ohne in Kontakt mit ihm zu finden. Ein RFID-Tag mit einer einzigartigen Verfolgungsnummer oder Identifikationsdaten in den Gegenstand eingebettet wird. Der RFID-Tag oder der Mikroreader.com“>chip mit einer Antenne verbunden ist. Diese Antenne hilft dem Chip durch Funkwellen mit der gespeicherten Informationen zu übertragen. Das Signal wird von einem RFID-Tag Leser abgeholt und das Lesegerät überträgt diese Daten an einen Computer im digitalen Format, dass Sie uns finden Sie die Informationen mit einem Knopfdruck.

Obwohl es viele Vorteile der Verwendung von RFID Technologie. Aber nur wenige, die in allen RFID-Tags gemeinsam sind, erwähnt.

o Die Fähigkeit,

o Kontakt nicht erforderlich, um die Daten zu lesen

o Die Funktion lesen und schreiben ist vollständig automatisiert

o Es ist beständig gegen Dinge wie Farbe und Schmutz

o Kann mit unterschiedlichen Frequenzen funktionieren

o Entfernung vom Messwert kann von einigen Zoll bis mehrere Meter [reichen 1999003]

RFID-Technologie ist nicht nur über die Erhebung von Daten, sondern um sicherzustellen, dass die Daten in verwertbare Informationen, die Unternehmen nutzen können gedreht. Durch den Einsatz von RFID-Technologie können Unternehmen die Kosten durch höhere Produktivität und Reduzierung der verlorene Gegenstände zu reduzieren. RFID-Technologie können Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil noch nie in Betracht gezogen. Es gibt ein großes Potenzial für den Einsatz von RFID-Technologie im Einzelhandel, Gesundheitswesen und Pharmaindustrie.