Sehenswürdigkeiten Hamburg

Wer keine Zeit hat zu einem Trip in den historischen Gebieten von Hamburg, der sollte sich in dem Miniatur Wunderland Hamburg in der ganz anderen Version anschauen. Es ist der detailgetreue Nachbau von Hamburg . Auch den technischen Unterbauvon Hamburg ist integriert, d. h. sämtliche Verkehrmittel, Bahn- sowie Busverbindung , sogar jede jeweilige Straßenlaterne.

Die Hansestadt Hamburg gehört zu zu einem der Städte die die überwiegende Zahl an Brücken hat, was meiner Person äußerst Venezia ins Gedächtnis ruft. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten gehört der Michel, der gleichfalls die bemerkenswerte Geschichte aufzuweisen hat. Die neumodische entwickelte HafenCity ist ein muss für Gäste . Es ist fast wie ’ne zweiter Ort, welcher, welche mitten in Hamburg erbaut worden ist. Die HafenCity besteht größtenteils aus Büroräumen sowie Werbegebieten, jedoch auch luxuriöse Lofts,Gastronomiestätte wie auch Hotelresorts kann man da finden.

Die Perle im Norden ist eine äußerst schöne Stadt mit sehr vielfältigen Sightseeingorte wie auch Anziehungspunkten. Ebenfalls beeindruckt meine Person die Vielfalt dieser Satdt und die Individualität von den Bewohnern.

Im Gesamten macht die Hafen City ’nen äußerst soliden & auf diese Weise eine sehr architektonische moderne Impression beziehungsweise neumodische Aura. Ganz zentral in Hamburg befindet sich der Rathaus Hamburgs, welches einen Aufenhaltsort der Bürgerschaft wie auch von dem Senat darstellt. Die Stellung ist unmittelbar bei unserer Alster sowie bei der City . Sie ist perfekt für ein Besuch nach einem Einkaufsbummel-Tag geeignet . Das prachtvolle Gebäude bietet ’ne detaillierte Archtektur , es es zahlt sich aus das Innere zu bestaunen.

Der Kern von Hamburg ist allerdings unser Schiffshafen. Es scheint der bedeutendste See Hafen und der 2. größte Hafen auf der Welt. Der Hamburgerhafen verknüpft die Großstadt mithilfe der Elbe mit der gesamten Welt.
Der Hafen ist die Geburtsstätte vieler Passagierschiffe, welche in den Schiffsanlagen durch das Unternehmen B+V erbaut worden sind. Auch das Interieur des bekanntesten Passagierschiffes weltweit, nämlich die Queen Marry wurde in den Schiffsanlagen von dem Hafen saniert. Zur Besichtigung vom Hafen gibt es Schiffsrundfahrten für einen günstigen Preis. Das Kulturniveau von Hamburg scheint hoch.

Hamburg Sehenswertes

Hamburg scheint ebenfalls berühmt bei Musicalanhängern. Unmittelbar am Hafen ist das Musical von der König der Löwen. Ansonsten kann man sich im Thalia Theater und vielen ähnlichen Schauspielhäusern an der Hochkultur Hamburgs ergötzen. Die Oper genießt auch eine hohen Bedeutung in der Stadt. Die Staatsoper der Stadt sorgt für eine Menge Vergnügen. Museen sind genauso reichlich da. Empfehlenswert sind Museen, die über die Geschichte von Hamburg aufmerksam machen. Bei Fußballfanatikern könnte einer einen Besuch im Millerntorstadion planen, dem Veranstaltungsort der Heimspiele des Sankt Paulis beziehungsweise ebenfalls in der Imtecharena, der Arena HSV. Nach dem Umbau in dem Jahr 2006 wurde dieses Millerntorstadion zum Teil bereit, es wird nur noch eine Nordkurve renoviert. Das Stadion ist beim Heiligen Geistfeld, da findet auch 3 mal im Jahr der DOM statt, ein Jahrmarkt auf welchem Fahrgeschäfte sowie Süßwarenhändler, ebenso wie Schank- und Imbissbetriebe ihren Raum haben. Das beliebtes Highlight auf dem Hamburger DOM ist die Feuerwerksschow am Freitagabend.

Anziehend bei Hamburg scheint, wie schon erwähnt die Mannigfaltigkeit der Menschen sowie auch der Bezirke. Die Differenz der Stadtviertel ist riesen groß & jedes Viertel besitzt seinen seine eigene Seite. Die begehrtesten Orte in Hamburg sind : Sternschanze, Othmarschen, Hafencity, sämtliche Bereiche rund um die Alster wie auch Teufelsbrück.