sehenswürdigkeiten hamburg

In der Hansestadt Hamburg kann jeder sämtliche Hobbies durchführen, denn in Hamburg gibt es Aktivitäten ohne Ende. Du hast hier alles, was einem in den Sinn kommt. Egal, inwieweit du der Kulturbegeisterter oder eher ein Partyvogel bist, egal ob ein Sportbegeisterter beziehungsweise shoppingsüchtig; es existiert dort eben alles & es gibt so vieles zu erleben!

Daher musste ich die Auswahl etwas einschränken, sodass die Hamburger City und St. Pauli nicht Betrachten gezogen werden konnten. Zu guter Letzt habe ich die schöne 2-Zimmer-Wohnung in Eppendorf gefunden, die halt extrem zentral ist. Ich brauche bloß eine Viertelstunde bis zur Uni Hamburg & der Kiez ist auch sehr nah. Es ist halt eine Sache der Ausdauer, bis man die geeignete Wohnung in der Stadt entdeckt, die zu einem passt. Anderenfalls könnte man ja noch mit Freunden in eine Wohngemeinschaft ziehen. Weil ich allerdings eher ein Eigenbrötler bin & somit Zeit für mich benötige, entfiel dies.

Zum Schluß will ich äußern, dass die Stadt echt reichlich in petto hat. Ich bin happy, hier zu wohnen. Ich genieße hier jeden Augenblick, ganz gleich ob dies an der Alster, in der Universität bzw. schlichtweh in meinem Haus ist. Ich möchte echt jeden Person nahelegen, diese wundervolle Großstadt aufsuchen.

Die Suche nach der Wohnung verlief zunächst ein bisschen misslich, da die Kosten für die Mieten äußerst hoch sind.

Natürlich ist die Stadt auch prima für das Shoppen. Die Spitalerstraße gehört etwa der Haupteinkaufsstraßen der Stadt. Shopping-technisch offeriert die Spitalerstraße alles. Beginnend von Saturn über C&A und Nike Store zu Mango findet man weitestgehend alle Brands. Ein paar kleine Boutiquen sind natürlich ebenso verteten, welche den hübschen Touch in die Einkaufsmeile verleihen. Auf jeden Fall kann ich den Jungfernstieg zur Winterzeit ans Herz legen. Hier entdeckt man auf der kompletten Strecke Weihnachtsstände. Dieser lockt etliche Besucher von außerhalb, die samt Schmalzgeback über den Weihnachtsmarkt spazieren bzw. nur bei Weihnachtsmarktständen Glühwein zu sich nehmen.

Die Verkehrssituation ist zudem ebenfalls sehr perfekt. Bis zu meinem früheren Wohnort und somit bis nach Stralsund benötige ich lediglich zwei Stunden mit dem PKW.

hamburg attraktionen

Bei gutem Klima könnte man aber natürlich ebenso in Hamburg entspannen sowie sich somit die Strecke zur Ost- bzw. Nordsee sparen. Die Elbe in Othmarschen wäre z. B. eines der schönsten Fleckchen in der Hansestadt. Es geht kaum etwas über ’nen entspannten Bummel, wo man einfach Schiffen und dem Wasser zuhören kann, samt anschließender Visite im Strandkiosk. Jeder Hamburger verknüpft mit dem Elbstrand einzigartige & tolle Eindrücke. Ich empfehle jedemdie Abenddämmerung hier zu beobachten. Es ist schlichtweg einmalig, wenn der letzte Sonnenschein hinter den Schiffen zu sehen ist.

Zusätzlich ist der Hamburger Stadtpark die prima Anlaufstelle für Alt und Jung. Hier kann man äußerst viel unernehmen. Bei gutem Wetter kann man dort locker spazieren gehen oder mit ein paar Freunden Fußball spielen. Selbstverständlich könnte man dort ebenfalls toll grillen samt Freunden oder der Familie & angenehm den Tag versiegen lassen. Daraus resultierend, führt die intensive Verwendung vom Park zu vollen Müllkörben ebenso wie zertrampelten Pflanzen.

Jetzt ich beschlossen hatte, nach meinem Abitur an die Uni zu gehen, fiel meine Entscheidung auf Anhieb auf die Hansestadt. Ich habe bereits von zahlreichen Menschen zu hören bekommen, wie toll Hamburg an und für sich ist & wie aufgeschlossen & freundlich die Leute hier sind. Und sie sollten Recht behalten. Hamburg repräsentiert meiner Meinung nach einfach die tollste deutsche Stadt.