Was sind die Stufen der Leseentwicklung?

?

Was sind die Stufen der Leseentwicklung

Lesen Entwicklung lässt sich in zwei Hauptphasen unterteilt werden: Lernen zu lesen und zu lesen, um zu lernen. Lesen lernen beinhaltet die Beherrschung der Klangstruktur der gesprochenen Sprache, verstehen die alphabetische Prinzip Decodierung Worten, und immer fließend. Sobald die Leser anfangen, von dem Versuch, Sound-Symbol Beziehungen und Decodierung Worte, um das Verständnis zu entschlüsseln, zu verstehen, ein anderes oder mehrere Standpunkte zu einem Thema, und Gewinnung des Wissens geworden fließend die kognitiven Anforderungen des Lesens Schicht.

Die Stufen Lesen Entwicklungsfortschritte auf einem Kontinuum ein Leben lang zu lesen. Positive frühe Exposition gegenüber Print und Wortspiel bereitet die Bühne für die erste Lesung Erfolg. Dies führt oft zu häufigeren Lesen und Leser, die in der Lage, neue Lern ​​mit ihrem eigenen Wissen zu integrieren.

Lernen zu lesen

1. Pre-Lesung

Lesen Entwicklung tatsächlich beginnt, bevor die Kinder sind sich der gedruckten Buchstaben und Wörter. Vor dem Lernen über das Alphabet, Kinder haben erfolgreich ihre mündliche Sprachkenntnisse sein. Diese mündliche Sprachkenntnisse beginnen mit der Exposition gegenKinderReime, die Kinder entwickeln und Ohr für die Klänge der Worte helfen. Sobald die Kinder bekommen ihr Ohr für Wort klingt sie, sich auf die Komponenten, die ihnen ähnliche oder andere machen zu konzentrieren beginnen. Dies wird als Reim und Alliteration. Reim und Alliteration bilden die Grundlage für die Entwicklung der phonologischen Bewusstheit.

Zu diesem Zeitpunkt, zu verstehen, wie Wort klingt vor dem Leser und Muster ermöglicht es ihnen, sich auf kleinere Einheiten von Sprachlauten. Diese Einheiten sind Phoneme genannt. Phoneme sind Sprachlaute, die in etwa gleich einem Buchstaben oder einer Kombination aus Buchstaben, aber nicht so groß wie eine Silbe sind. Wenn Kinder zu beherrschen mit phonologische Bewusstsein sind sie in der Lage, Buchstaben Sounds, Segment Phoneme in Worte zu mischen und zu manipulieren Phoneme, um neue oder Unsinn Worte zu machen. Eine gewisse Vertrautheit mit Tönen isoliert hergestellt, in der Lage, Wörter in ihre kleinen, bedeutungslosen Komponenten, die Phoneme zu brechen, und in der Lage, um den Ton Struktur von Wörtern zu manipulieren sind alle notwendigen Vor-Lesefähigkeiten.

Pre- Leser müssen auch geübt im Umgang mit Brief Namens sein. Kinder, die in der Lage, schnell und genau zu identifizieren Buchstaben finden es einfacher, Brief Sounds und Wort Schreibweisen als Kinder, die nicht so vertraut oder genau sind zu lernen. Dies liegt daran, zu wissen, die Namen der Buchstaben können Kinder ihre Geräusche schneller zu lernen. Das heißt, es der Pre-Leser Fähigkeit, das alphabetische Prinzip, das einfach ist das Verständnis, die Buchstaben und Wörter bestehen aus entsprechenden Klängen verstehen beschleunigt. Dieses Verständnis ermöglicht Pre-Leser den Schlüssel für sie, „den Code zu entsperren“ und beginnt zu lesen.

In dieser Phase der Leseentwicklung vor, Leser zu gewinnen Herrschaft über die Lautstruktur der gesprochenen Sprache, so tun, als zu lesen, erzählen Geschichten aus Bild Bücher, genießen es, Geschichten zu lesen und rezitieren das Alphabet. Die Pre-Lesung dauert in der Regel bis zum Ende der Vorschule bis zur Mitte des Kindergartens.

2. Emergent Leser

Emergent Leser sind in der Lage zu lernen, wie Klänge, die gedruckt Buchstaben und Wörtern zu verbinden, um zu beginnen. Sie bald erkennen, dass Buchstaben für Sounds und feststellen, dass Buchstabenkombinationen erzeugen verschiedene Töne. Eltern und Lehrer oft bemerken die Anfänge dieser Phase, wenn Kinder Gebrauch erfunden Rechtschreibung. Dies geschieht, wenn emergent Leser zu schreiben Worte, wie sie klingen, die ein typisches Teil dieses Entwicklungsstadium ist, da diese Leseanfänger sind über verallgemeinern ihre neuen Fähigkeiten, weil sie nur ein rudimentäres Verständnis der Lektüre Regeln. Emergent Leser oft merken Sie sich die visuelle, dh orthographische, Komponenten Wörter oder ganze Wörter und die Entwicklung einer „Sicht“ Wortschatz. Daher wird diese Phase durch eine erhöhte Schall Symbol Korrespondenz gekennzeichnet, erhöhte visuelle Speicherung von Hochfrequenz „Blick“ heißt, und erfand Schreibweisen.

Kinder in der emergent Leser Bühne lesen hochfrequente Wörter als auch phonetisch regelmäßigen Wörter , weiterhin genießen, Geschichten zu lesen, genießen Sie Geschichten, die vorhersehbar und für sie relevant sind, müssen auf neue Vokabeln ausgesetzt werden, um ihre Verständlichkeit zu erhöhen, und sind in der Regel in der Lage zu sondieren eine Silbe und manchmal zweisilbige Wörter. Das austretende Leser Phase dauert in der Regel bis zum Ende der Kindergarten oder in der Mitte der ersten Klasse.

3. Lernbuch

Frühe Leser sind in der Anfangsphase der immer fließend. Sie sind in der Regel effizienter zu sondieren Worte und sind becomingly immer automatisch auf das Erkennen der Wortteile und entschlüsselt werden. Während dieser Phase Leser lernen, wie man Klumpen gemeinsamen Wortteile (zB Wieder, un-, -ed oder -ing), die sie bei den Worten Effizienzsteigerung übertragen kann. Als ihre Geläufigkeit zu, frühe Leser haben mehr kognitive Prozesse zur Verfügung zu verstehen, was sie lesen zu lenken. Daher werden sie zunehmend direkte Energie zu verstehen, was sie lesen. Frühe Leser schnell feststellen, dass es mehr zu verstehen, als das, was ausdrücklich in dem Text angegeben ist, und sie können erkennen, dass sie auf einen Satz oder Durchgang noch einmal lesen, um zu verstehen, was da zu entnehmen sind. Dies ist ein wichtiger Schritt bei der Leseentwicklung als Leser beginnen strategischer zu werden, zu erkennen, dass sie lesen zu einem Zweck. Die frühe Lesung dauert in der Regel bis zum Ende der zweiten Klasse.

4. Transitional Leser

Transitional Leser zu verfeinern und ihre Decodierung Fähigkeiten zu erweitern, zu erhöhen Automatismus der Worterkennung, erhöhen ihre Geschwindigkeit von Lesen, ihren Wortschatz zu erhöhen, und ihren Grad der Verständlichkeit zu erhöhen. Diese Phase kann als Erweiterung des frühen Leser Bühne oder als Prequel zum Geläufigkeit Bühne betrachtet werden. Die Übergangsphase Leser kann bis zum Ende der dritten Klasse dauern.

Lesen zu lernen

5. Fließend Leser

Fließend Leser begreifen Leser. Zu diesem Zeitpunkt verschieben sie von Lernen, wie man auf das Lesen zu lernen, zu lesen. Lesen in diesem Stadium wird immer zielgerichtet. Die Studierenden sind in der Lage, ihre Hintergrundwissen zugreifen ermöglicht tiefe Einblicke in und schließen mit niedergeschriebenen Texten. An sie inszenieren Leser begann zu ihrem Verständnis von Bedeutungen, die nicht ausdrücklich erwähnt sind ausführlicher zu entwickeln. Sie sind in der Lage, in subtiler Nuancen in der Text zu lesen. Fließend Leser sind Strategien, die sie nutzen können, um ihr Verständnis für das, was sie gelesen zu erhöhen ausgesetzt, und sie weiterhin neue Wörter, die mit Verständnis helfen, zu lernen. Fließend Leser sind in der Regel nur in der Lage zu ergreifen, oder sehen eine Sicht in das Text sie lesen. Diese Phase kann bis zum Ende der neunten Klasse dauern.

6. Mehrere Aussichtspunkte Leser

Leser in der mehrere Aussichtspunkte der Bühne sind in der Lage, den Text sie aus verschiedenen Perspektiven zu lesen kritisch zu hinterfragen. Sie lesen in der Regel eine breite Palette von Stilen und Themen. Mehrere Aussichtspunkte Leser haben ein Verständnis von Metaphern und Allegorien, die sie verwenden, um zu ziehen bedeutet, von Text. Sie fahren fort, ihren Wortschatz zu entwickeln und verschiedene Strategien, um das Verständnis zu erhöhen. Die Schüler in dieser Phase lernen, kreativ und überzeugend zu schreiben. Die Meinungspluralismus Phase dauert in der Regel bis zum Ende der High School.

7. Bau und Sanierung Leser

Bau und Sanierung Leser in der Regel für ihre eigenen Zwecke zu lesen (entweder an Wissen oder zum Vergnügen zu bekommen). Diese Lesegeräte sind in der Regel sehr fließend und effizient in ihrem Ansatz zu lesen. Sie haben mehrere Strategien, die sie zurückgreifen können bedeutet, was sie lesen, um zu bekommen. Bau und Sanierung Leser sind in der Lage, mehrere Standpunkte zu lesen, kritisch zu analysieren die Standpunkte und Informationen in jeder von ihnen, und dann zu synthetisieren und zu erweitern, dass die Informationen mit ihren eigenen Gedanken. Leser in diesem Stadium der Entwicklung sind Experten. Wie weit ein Leser an dieser Stelle entwickelt, hängt seine / ihre Motivation, Bedürfnisse und Interessen. Je mehr Übung man hat, desto besser wird es werden

Beschreibung

Dieser Artikel beschreibt die 7 Stufen der Leseentwicklung klassifiziert sie in zwei Kategorien:. 1. Lernen, wie Lesen und 2. Lesen zu lernen. Das Hauptziel des Lesens ist es, Informationen aus dem Text zu erhalten, damit die Leser müssen in der Lage, schnell zu erkennen einzelne Worte genug kognitive Ressourcen für Wörter, Sätze und Absätze verstehen zu müssen.

Die frühen Stadien der Leseentwicklung Fokus auf die Entwicklung von Ton-Symbol Beziehungen Decodierung Fähigkeiten, Sichtworterkennung und fließend. Sobald diese Fähigkeiten werden automatisch Leser haben mehr kognitive Ressourcen für die Verständlichkeit Stadien der Leseentwicklung zur Verfügung. Als Leser Fortschritte durch das Lesen zu lernen Stufen sie zunehmend anspruchsvoller in ihrem Leseverständnis. Schließlich, wenn die Leser geben Sie die Konstruktion und Rekonstruktion der Bühne sie ihre kritischen analytischen Fähigkeiten nutzen, um Hersteller von neuem Wissen und nicht nur die Verbraucher geworden.